Ändern der Privateinstellungen für deine Playlist


Öffentlich bedeutet, dass jeder deine Playlist anhören kann, und diese wird auf deinem SoundCloud Profil und den Streams deiner Follower angezeigt. Privat ist exklusiv, gibt dir die Kontrolle darüber, wer Zugriff auf deine Playlist hat, und wer nicht. Private Playlisten werden auf deinem öffentlichen Profil nicht gezeigt und es kann nach ihnen innheralb von SoundCloud nicht gesucht werden.


Um die Teile-Einstellungen für deine Playlist zu ändern, gehe auf den Reiter „Allgemeine Informationen“ in der Bearbeitungsseite und wähle entweder „Privat“ oder „Öffentlich“.


 

 


 

Bitte beachte: Wenn deine Playlist öffentlich ist, aber die Tracks davon privat sind, werden Zuhörer die nicht in deinen Account angemeldet sind, diese Tracks nicht sehen können. Um diese Tracks sichtbar zu haben, erstelle die Playlist privat und teile den geheimen Link mit ausgewählten Empfängern.



 



War dieser Beitrag hilfreich?
502 von 2298 fanden dies hilfreich