HELP CENTER

Ändern der Privatsphäre-Einstellungen deiner Playlist

Öffentliches Teilen bedeutet, dass jeder deine Playlist anhören kann und sie auf deiner SoundCloud-Profilseite und in den Streams deiner Follower angezeigt wird. Privates Teilen ist exklusiv und gibt dir die Kontrolle darüber, wer Zugang zu deiner Playlist hat und wer nicht. Private Playlists werden nicht in deinem öffentlichen Profil angezeigt und können nicht in SoundCloud gesucht werden.

 
Um die Freigabeeinstellungen deiner Playlist zu ändern, gehst du auf der Bearbeitungsseite auf die Registerkarte „Basisinformationen“ und wählst entweder privat oder öffentlich.

 

 

 

Bitte beachte: Wenn deine Playlist öffentlich ist, die darin enthaltenen Tracks aber privat sind, können Hörer, die nicht in deinem Konto angemeldet sind, diese Tracks nicht sehen. Um diese Tracks sichtbar zu machen, mache die Playlist privat und teile ihren geheimen Link mit ausgewählten Empfängern.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
549 von 2450 fanden dies hilfreich