Probleme beim Einbetten von Tracks oder Playlists auf Websites oder Blogs


Geh zunächst über den „Teilen“-Button des Tracks oder der Playlist zur Registerkarte „Einbetten“ und kopiere den angezeigten Code. Überprüfe nach dem Einfügen, ob du den richtigen Code ausgewählt hast:

Im Player wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Wenn im eingebetteten Player eine Fehlermeldung angezeigt wird, überprüfe zunächst, ob der Track oder die Playlist noch auf SoundCloud verfügbar ist. Falls nicht, kann das folgende Gründe haben:
    • Löschung durch den Benutzer

    • Entfernung wegen Urheberrechtsverletzung

    • Tracks wurden versteckt, weil der Benutzer das Upload-Limit des jeweiligen Kontos überschritten hat

    • Tracks wurden privat geschaltet und sind nicht mehr öffentlich verfügbar




Wenn dir trotz Verfügbarkeit des Titels auf SoundCloud eine Fehlermeldung im eingebetteten Player angezeigt wird, dann stell zunächst einmal sicher, dass deine Browserversion von SoundCloud unterstützt wird. Die ältesten Browserversionen, die wir unterstützen, sind folgende: 
    • Chrome 42

    • Firefox 38

    • Internet Explorer 10

    • Safari 6

Solltest du eine ältere Browserversion verwenden, aktualisiere bitte deinen Browser. 

 

Ich habe den neuesten Browser installiert. Was kann ich tun?

Bitte führe folgende Schritte aus und versuche anschließend, die Seite zu laden:
    • Überprüfe unseren Status-Blog, um sicherzustellen, dass keine Wartungsarbeiten auf der Seite vorgenommen werden, die die Ursache deiner Probleme beim Laden des eingebetteten Players sein könnten.

    • Überprüfe, ob die Seite in anderen Browsern wie Firefox, Chrome oder Internet Explorer geladen wird.

    • Deaktiviere den Virenschutz bzw. die Firewall deines Browsers, falls installiert.
War dieser Beitrag hilfreich?
40 von 252 fanden dies hilfreich