Der Track wird im RSS-Feed nicht angezeigt


Wenn dein Track nicht im Feed angezeigt wird, kann dies verschiedene Ursachen haben:



Dein Track ist privat



Wenn dein Track privat ist, wird dieser nicht im RSS-Feed angezeigt. Der RSS-Feed verbreitet nur öffentliche Tracks. Wenn du deinen Track öffentlich in deinem RSS-Feed machen möchtest, gehe auf die Bearbeitungsseite deines Tracks und ändere die Privateinstellungen. Hier kannst du mehr darüber erfahren.






Dein RSS-Feed ist voll



Es gehen nur 250 Tracks auf einmal in den RSS-Feed. Wenn du mehr als 250 Tracks in deinem Feed hast, wird der älteste entfernt, um dem neuesten Upload Platz zu machen



Du bist über deinem Upload-Limit



Wenn du einer freier oder Pro Benutzer, kann es vorkommen, dass du über dein zeitliches Limit mit deinem Account kommst (Frei = 180 Minuten, Pro = 360 Minuten), und die Tracks werden dadurch in deinem Account verborgen. In diesem Fall wirst du auf deiner Track Seite die Tracks verborgen sehen.







Du musst entweder Tracks von deinem Account löschen um Platz zu machen, oder auf ein Pro Abonnement umsteigen.



Der Track wurde aus Urheberrechtsgründen offline genommen



Es kann sein, dass deine Tracks aus Urheberrechtsgründen offline genommen wurden, wodurch diese aus deinem Profil und RSS-Feed entfernt werden. Diese nicht sichtbaren Tracks kannst du auf deiner Seite Trackansehen.



 






Wenn du glaubst, dass dein Track versehentlich offline genommen wurde, lies bitte hier, wie ein Streitfall einzureichen ist.
War dieser Beitrag hilfreich?
19 von 253 fanden dies hilfreich