Beste Praktiken zum Erstellen und Hochladen deiner eigenen Originalinhalte


Der Urheberschutz wird dir automatisch gewährt, sobald du mit deiner Arbeit beginnst. Du musst nicht irgendwo etwas übermitteln oder etwas veröffentlichen, um das Urheberrecht an der Musik zu besitzen

 
Jedoch wird es schwierig, wenn du es zu beweisen hast.

Sollte es jemals einen Streitfall über das Eigentum eines Copyrights geben, dann kann es sehr hilfreich sein, offizielle Dokumentation durch die Regierung zu haben, um den Anspruch des Inhalts zu stützen. Machen registrieren ihr Copyright bei offiziellen Organisationen, da dies zukünftige Schwierigkeiten verhindern kann. Falls du dir Sorgen darüber machst, ob deine eigenen Inhalte urheberrechtlich verletzt wurden, kannst du hier mehr dazu erfahren.


Für weitere Informationen über den Urheberrechtschutz in deinem Land, versuche es bei deinem lokalen Amt für Urheberrechtsangelegenheiten.


 
Dies stellt keine Rechtsberatung dar und wir würden dir empfehlen, rechtliche Beratung aufzusuchen, wenn du mehr Informationen zu diesem Thema benötigst.

 
War dieser Beitrag hilfreich?
261 von 461 fanden dies hilfreich