Dein RSS Feed funktioniert nicht


Wenn dein RSS Feed nicht gültig ist, dann kann dies mehrere Gründe haben:


 


Nicht korrekter Link in 'Umleiten eines Abonnenten'



Bitte prüfe deine Seite mit Inhaltseinstellungen und stelle sicher, dass das Feld zum Umleiten des Abonnenten leer ist.


 
 
Image_2015-10-15_at_2.40.48_PM.png


Indem du eine andere URL in diesen Bereich eingibst, unterbrichst du deinen RSS Feed und er funktioniert nicht mehr. Dieses Feld ist dazu gedacht, wenn du SoundCloud nicht mehr als Hosting-Anbieter verwenden willst und deine Podcast-Abonnenten zu einem anderen Hosting-Provider umleiten willst. 


Entferne die URL aus diesem Bereich und klicke auf Speichern. Von dort aus sollte dein RSS Feed wieder ordnungsgemäß funktionieren. 


 


Nicht korrekter Link in 'URL-Präfix für Statistikfunktion'



Bitte prüfe deine Seite mit Inhaltseinstellungen und stelle sicher, dass das Feld für das URL-Präfix für die Statistikfunktion leer ist.

 

 

Hinweis: Dieser Bereich ist nur für Nutzer von Podtrac oder Blubrry gedacht. Dieser Bereich sollte nur 'http://www.podtrac.com/pts/redirect.mp3' enthalten. Wenn du’ Blubrry verwendest, dann kopiere und füge deine individualle Umleitungs-URL ein, die in Powerpress in dem Bereich “Services and Stats” angegeben ist. Eine andere Eingabe (wie ein FeedBurner-Link oder eine Webseiten-Adresse) unterbricht deinen RSS Feed. 


 


Entferne die URL aus diesem Bereich und klicke auf Speichern. Dann sollte dein RSS Feed wieder ordnungsgemäß funktionieren. 


 


Keine öffentlichen Tracks in deinem RSS Feed



Wenn dein Track privat ist, dann erscheint er nicht in deinem RSS Feed. Der RSS Feed wird nur mit öffentlichen Tracks gefüllt. Um deinen Track öffentlich zu machen, damit er in deinem RSS Feed erscheint, gehe zur Seite für die Bearbeitung von Tracks’ und ändere die privaten Einstellungen. Du kannst hier mehr darüber erfahren. 


War dieser Beitrag hilfreich?
60 von 403 fanden dies hilfreich