Wie funktioniert „Charts“


„Charts" bietet dir eine neue, unkomplizierte Möglichkeit, keinen Trend in der Welt der Musik mehr zu verpassen. Die Funktion bietet eine einzige Liste, auf der sowohl die Top 50 der Woche sowie neue Tracks auftauchen, die auf SoundCloud für Begeisterung sorgen. Außerdem kann nach Genre gefiltet werden. All dies macht die Funktion zu dem Besten, was der Markt gerade zu bieten hat. „Charts" erspart einem das Suchen im Netz, da du ganz einfach über den Link über deinem Stream zu ihr gelangst oder, indem du dich hierher begibst.




Der Top 50-Bereich aktualisiert sich täglich. Hier werden die 50 meistgespielten Tracks der letzten Woche angezeigt. Der „Neu & heiß"-Bereich aktualisiert sich viele Male am Tag und zeigt dir sofort die brandneuen Trends auf SoundCloud und konzentriert sich dabei auf die neu hinzugefügten.




Wenn du möchtest, dass dein neuer Track zum Trend wird, raten wir dir, offen und ehrlich mit deinen Followern zu kommunizieren und deinen Track so schnell wie möglich nach dem Hochladen zu promoten, um deine Chancen zu verbessern. Es ist außerdem hilfreich, das Genre, in dem du wünschst, dass dein Tracks erscheint, korrekt zu kennzeichnen. Die erste Kennzeichnung sollte das Hauptgenre sein und idealerweise der Genreliste der Charts entnommen werden.


Hinweis: Der Charts-Algorythmus braucht einen Tag, um private Tracks, die erst später veröffentlicht wurden, zu erkennen. Wir empfehlen deshalb, die Tracks öffentlich hochzuladen, um mehr Wiedergaben zu erreichen und deine Chancen, in die Charts zu kommen, zu erhöhen.

War dieser Beitrag hilfreich?
518 von 1008 fanden dies hilfreich