In Google und anderen Suchmaschinen erscheinen



Leider können wir nicht verhindern, dass Google bei Soundcloud nach Ergebnissen sucht und haben auch keine Kontrolle darüber, wie lange Informationen bei Google gespeichert werden. Wenn du bereits persönliche Daten aus deinem Profil gelöscht hast, sollte Google dies schnell aktualisieren. Da Google jedoch Suchergebnisse zwischenspeichert, um den Ladevorgang zu verkürzen, kann es sein, dass deine Daten in den Suchergebnissen bestehen bleiben, wenn sie häufig genug angeklickt wurden. Wenn du dein Profil/deine Daten vollständig löschen möchtest, musst du dich direkt mit Google in Verbindung setzen und dieses öffentliche Formular zum Löschen von Daten ausfüllen.

 


Dein Konto



Wenn du es vorziehst, dass dein SoundCloud-Konto nicht angezeigt wird, wenn jemand deinen Namen googelt, ist es das Beste, deinen angezeigten Namen und deinen Profil-Link in einen Künstlernamen umzuändern.  


 


Dein Bild



Es kann vorkommen, dass Bilder, die du von SoundCloud gelöscht hast, weiterhin als Suchergebnisse bei Google erscheinen. Wenn du glaubst, dass diese Bilder sich noch auf unseren Servern befinden, klicke bitte auf das betreffende Bild, um herauszufinden, ob dies tatsächlich der Fall ist (wenn ja, beginnt die URL wie folgt http://i1.sndcdn.com/):

Wenn das Bild noch auf unseren Servern ist, erscheint ein Bild unterhalb der Bild-URL (markierter Bereich unten): 




Wenn das Bild von unseren Servern entfernt wurde, wird die Seite wie folgt angezeigt: 





 

Benötigst Du weitere Unterstützung? Schreib uns eine Nachricht.

War dieser Beitrag hilfreich?
231 von 458 fanden dies hilfreich