Folgen und Entfolgen von Benutzern


Die Community ist wichtiger Bestandteil von SoundCloud. Anderen Mitgliedern zu folgen ist eine tolle Möglichkeit, neue Musik und Audios kennenzulernen. Durch Folgen anderer Benutzer erscheinen ihre neuen Tracks, Playlists und Reposts auf deinem Stream im selben Moment, in dem diese sie posten oder hochladen. So bleibst du immer auf dem Laufenden über deine Lieblingskünstler und -labels. Die Person, der du folgst, muss nicht auch dir folgen, damit du ihre öffentlichen Neuigkeiten sehen kannst.

Du kannst herausfinden, wer dir folgt, indem du auf deiner Sammlungsseite auf die Registerkarte „Folgen" gehst.



So folgst du Anderen



Um jemandem zu folgen, gehe einfach auf seine Profilseite und klicke auf den orangefarbenen Button „Folgen“:




Vorschläge für Konten, denen du folgen kannst, findest du unter „Wem folgen?“ auf der rechten Seite deiner Bereiche Stream und Entdecken.

Hinweis: Wir haben die Anzahl der angezeigten Konten auf der Seite begrenzt. Damit wollen wir erreichen, dass die Tracks der Künstler in eine echte, immer enger zusammenwachsende Community eingebettet werden. Diese Begrenzungen dienen dem Ausschluss von Konten, die vermuten lassen, dass Funktionen wie „Folgen“, „Gefällt mir“, „Repost“ oder auch das Schreiben von Nachrichten zweckentfremdet werden. Bei Bedarf kann dann der Zugang zu diesen Funktionen gesperrt werden. Mehr dazu hier.



So entfolgst du anderen



Um jemandem nicht länger zu folgen, klicke einfach auf das „Ich folge"-Symbol, so dass es wieder zu einem orangen „Folgen"-Button wird. Der Benutzer wird nicht über deine Entscheidung benachrichtigt.



War dieser Beitrag hilfreich?
249 von 753 fanden dies hilfreich