Melden von Missbrauch oder Belästigung


Wenn du’ Probleme mit einem anderen SoundCloud-Mitglied hast, dann möchten wir nicht, dass du dich alleine fühlst; wir sind hier, um zu helfen. Zunächst empfehlen wir, jede Person zu sperren, mit der du nicht interagieren willst, und nicht zu deren Profil zu gehen.

Wenn es sich bei der Kommunikation um einen beidseitigen Austausch zwischen dir und der anderen Person handelt, dann schlagen wir vor, dass du dich zunächst selbst dem Konflikt entziehst. Wenn dich die Person dann jedoch weiter kontaktiert, kannst du uns informieren und wir können sehen, wie wir dir helfen können.

Aufgrund der vertraulichen Natur solcher Situationen, akzeptieren wir keine Meldungen von Drittparteien, weil wir dir persönlich helfen wollen, so schnell dies möglich ist. Um dies optimal zu ermöglichen, müssen wir direkt von dir informiert werden. Wenn du dir wegen einer anderen Person Sorgen machst, dann bitte sie, uns zu schreiben.

Denke daran, dass wir nur Entscheidungen auf der Grundlage der Informationen treffen können, die uns zur Verfügung stehen. Das heißt, dass wir keine Meldungen zu Aktivitäten akzeptieren können, die außerhalb von SoundCloud erfolgen. 

Wenn du uns Missbrauch oder Belästigung melden möchtest, dann übermittle uns die folgenden Angaben:




    • Deine URL

    • Die URL des Kontos, das du melden möchtest

    • Eine kurze Erläuterung des Konflikts

    • Links zum missbräuchlichen Inhalt, z.B. den Track-URLs


Wenn der Konflikt über Kommentare oder Nachrichten ausgetragen wird, dann sende uns Screenshots von diesen Aktivitäten. 



 

Benötigst Du weitere Unterstützung? Schreib uns eine Nachricht.

War dieser Beitrag hilfreich?
11472 von 16394 fanden dies hilfreich